Pauline Trepczyk

Vorstand / Governance Lead / Team klimareporter.in, UNFCCC-Jugenddelegierte und Communication

Pauline, auch bekannt als Paula, ist Gründungsmitglied von CliMates Austria und seither im Vorstand. Neben dem Überblick über alle Projekte engagiert sie ich am intensivsten bei klimareporter.in und UNFCCC-Jugenddelegierte.

 

Paula über CliMates Austria:

CliMates ist für mich ein Herzensprojekt – mir ist es wichtig, dass jede*r sich als Mate verwirklichen, etwas lernen und Erfahrungen teilen kann.

Paula über sich: 

Ich arbeite als Climate Change Policy Officer bei der Britischen Botschaft Wien und betreue COP26 Projekte. Nebenbei versuche ich mein Studium Umwelt- und Bioressourcenmanagement im Master auf der BOKU, mit Spezialisierung Klima, abzuschließen. Wenn ich mal eine freie Minute habe, schalte ich am liebsten im Grünen mit Freunden ab oder nähe/repariere meine eigene Kleidung, um gegen Fast Fashion zu arbeiten.

Mich motivieren mitreißende Persönlichkeiten Autumn Peltier, Al Gore, Jane Goodall, Trevor Noah, meine Schwester Martina Trepczyk oder Alltagsheld*innen, wie unsere Mates. Sie lenken Aufmerksamkeit auf so viele wichtige Themen, auf ihre eigene Art und Weise.

Ich setze mich für eine Welt ein mit: Equity.

Meine Zukunftspläne reichen von Studium abschließen, über einen Bus zum Negative-Emission-Camping-Van umbauen, bis hin die Welt retten – mal schauen, was als Erstes eintritt.

Also Leute, traut euch! Das ist dein Leben, deine Zukunft, nimm es selbst in die Hand!

E-Mail: p.trepczyk@climatesaustria.org